Meiningen – So stellt man sich das Theater hinter den Kulissen vor: Ein Komponist, der einsam um das ernsthafte Studium seiner Oper kämpft. Eine Primadonna, der es bei schlechtem Wetter wohl in die Nase regnen würde.