John Lennon schaut durch seine Nickelbrille irgendwie entrückt in die Welt, fotografiert von Linda McCartney. Das Kunsthaus Apolda zeigt ihre Foto-Serien "Sixties" und "Roadworks": spektakuläre, überraschende, auch lapidare Aufnahmen.