Die Amerikaner, erzählt Katharina Witt in diesem Film, waren vorurteilsfrei gegenüber den Sportlern aus dem Osten. Eiserner Vorhang und Kalter Krieg scheinen weit weg, wenn "Katharina" auf dem Eis steht.