Zu Lebzeiten war Gustav Klimt geachtet und umstritten. Nach dem Tod geriet er Jahrzehnte in Vergessenheit. Heute ist der vor 100 Jahren gestorbene Maler Publikumsmagnet.