Drei Stunden im Irrenhaus verbracht. Sie brüllen, kreischen, johlen und lassen die Hosen runter. Auf der Interimsbühne des DNT Weimar. Notizen über einen Alptraum nach Shakespeare.