Ohne den Feuerwehrverein würde vieles nicht gehen in Benshausen. Schließlich zeichnet er verantwortlich für das Knutfest, für den Löschhasenbasar, für den Verkauf beim Karnevalsumzug, für das Feuerwehrfest und vor allem für die Unterstützung der Jugendfeuerwehr, der Einsatzabteilung und für anderes mehr. Was Vereinschef André Rudolph aufzählt, ist eine ganze Menge. Hinzu kommt, dass der Verein auch dafür sorgt, dass bestimmte Ausrüstungsteile, für die im Haushalt der Stadt keine Mittel vorgesehen sind, auch über den Verein besorgt werden. Über jenen Verein also, der nun auf 30 Jahre seines Bestehens zurückblicken kann.