Zur Jahreshauptversammlung blickten die Feuerwehr Martinroda und die Löschgruppe Angelroda auf die vergangenen zwölf Monate zurück. Es wurde wieder viel geleistet.