Jedes Jahr tausend junge Inder als Arbeitskräfte für Thüringen: Diese Vision hat CDU-Landtagsfraktionschef Mario Voigt ausgerufen. Damit das klappen könnte, müsse die Bürokratie im Freistaat aber viel schneller arbeiten als bisher.