Der vermutliche Riss einer hochtragenden Ziege sorgt erneut für Unruhe unter den Landwirten in der Rhön.