Erhebliche Verletzungen Hund fällt Radler auf Waldweg an

Und und Mensch (Symbolbild). Foto: imago images/Arnulf Hettrich/Arnulf Hettrich via www.imago-images.de

Im Wald müssen Hunde per Gesetz an die Leine. In Sonneberg ist jetzt ein Radfahrer von einem frei laufenden Hund gebissen worden. Thüringenforst sieht noch ganz andere Probleme – wegen der Wölfe.

 
Schließen

Diesen Artikel teilen

Weiterlesen mit

Unsere Premium-Welt

Wissen, was die Region
bewegt.

  • Zugriff auf alle iS+ Inhalte
  • Unkompliziert kündbar
*anschließend 5,99 € mtl.
**anschließend 9,99 € mtl.

Bilder