Die Erfurter Polizei ist durch Zufall einem Kirchenkunstdieb auf die Spur gekommen. Beamte entdeckten rund 40 aus Gotteshäusern gestohlene Kunstgegenstände im Wohnhaus eines 56-Jährigen.