Die Thüringer Grünen haben den Einzug in den Landtag bei der jüngsten Wahl nur knapp geschafft. Eine erste Analyse zu den Ursachen, vorgelegt von führenden Köpfen des linken Parteiflügels, gerät zur schonungslosen Abrechnung.