Von Thüringen aus wird die Schutzausrüstung verteilt, die Kliniken und Ärzte bundesweit in der Corona-Krise benötigen. Das Lager in Apfelstädt ist derzeit eine Art Hochsicherheitstrakt.