Wie sieht die Energieversorgung von morgen aus? Am Fachgebiet Energieeinsatzoptimierung der Technischen Universität Ilmenau gehen Forscher dieser Frage nach und entwerfen Modelle zur Vorhersage des Energieverbrauchs von Städten und Gewerbegebieten. Professor Peter Bretschneider, Leiter des Fachgebiets und Abteilungsleiter der Kognitiven Energiesysteme am Fraunhofer AST, erklärt im Interview, wie realistisch die Klimaziele der Bundesregierung sind und wie Verbraucher trotz hoher Energiepreise Geld sparen können.