Pfingsten – das ist Kuhschwanzfestzeit in Eisfeld und das mittlerweile zum 416. Mal. Trotz teilweise durchwachsenem Wetter zog es seit Freitagabend die Menschen aus nah und fern in die festlich geschmückte Stadt an der Werra – einem Höhepunkt im kulturellen Leben Eisfelds