Eiserne Hochzeit Anstoßen auf 65 gemeinsame Ehejahre

Caroline Berthot
Anneliese und Helmut Weisleder aus Suhl feiern am 6. Juli Eiserne Hochzeit. Foto: /Bastian Frank

Am 6. Juli 1957 heirateten Anneliese und Helmut Weisleder. Inzwischen sind 65 Jahre vergangen, in denen aus dem Paar eine Familie wurde, die nun gemeinsam die Eiserne Hochzeit der beiden feiert.

Es war ein heißer Tag, der 6. Juli 1957, als sich Anneliese und Helmut Weisleder das Jawort gaben. Im Kreise der großen Verwandtschaft feierten die beiden in Langewiesen ihr Hochzeitsfest. Heute, 65 Jahre später, kommt das Ehepaar wieder mit seinen Lieben zusammen und stößt auf seine Eiserne Hochzeit an.

Vom Studentenpaar zur Familie

Als Studenten der Jugendhochschule „Wilhelm Pieck“ lernten sich Anneliese und Helmut Weisleder kennen. Sie kam aus der Lausitz, aus der Nähe von Elsterwerda zum Studieren nach Berlin, er aus Langewiesen. Aus den jungen Liebenden wurden 1957 Eheleute und bald schon Eltern, denn die älteste Tochter war bei der Hochzeit schon im Bauch dabei. Drei Kinder zogen Weisleders gemeinsam groß.

Gearbeitet haben die beiden Eheleute zunächst in Ilmenau und ab 1965 schließlich in Suhl, wo sie und ihre Kinder über viele Jahre in der Karl-Marx-Straße wohnten. Erst der Abriss des Wohnblocks zwang sie zum Umzug aus ihrer gewohnten Umgebung, wobei sie dem Wohngebiet treu blieben und letztlich in der Erich-Weinert-Straße ein neues Zuhause fanden.

Die Enkel und Urenkel halten sie jung

Dort leben die Eheleute bis heute gemeinsam in ihrer Wohnung und bewältigen ihren Alltag, was sich mit 87 und 88 Jahren jedoch als immer schwieriger erweist. Was sie jung hält, ist ihre Familie, die inzwischen neben den drei längst erwachsenen Kindern auch sieben Enkelkinder zwischen vier und 43 Jahren sowie zwei Urenkel im Alter von acht Jahren und einem Jahr umfasst. Sie alle aufwachsen zu sehen, bereitet den Weisleders viel Freude.

Bis vor einigen Jahren verbrachte das Paar auch viel Zeit im eigenen Garten, doch irgendwann wurde es zu beschwerlich, sich um alles zu kümmern. Helmut Weisleder hatte daneben noch andere Hobbys, er drehte gerne Filme und bearbeitete sie anschließend. Zudem mochte er es, Lebensläufe zu schreiben.

Mehr als sechs Jahrzehnte Eheleben

Die Familie, Hobbys und Freunde füllten das Leben von Anneliese und Helmut Weisleder, das sie seit mehr als sechs Jahrzehnten gemeinsam verbringen. Dabei waren ihnen Vertrauen, Treue und Gemeinsamkeit bei der Arbeit und der Erziehung der Kinder stets wichtig. Es war ein heißer Tag, als sie vor 65 Jahren heirateten, und es wird sich zeigen, ob es auch ein heißer Tag wird, wenn sie ihren Eisernen Hochzeitstag begehen.

 

Bilder