Nachdem in Effelder Mitte November den Bürgern die Beitragsbescheide ins Haus flatterten, brennt die Luft. Bei einer Versammlung am Mittwochabend kündigen die Betroffenen dem Rathauschef eine Welle an Widersprüchen an.