Einmal im Jahr fällt der Hammer: Thüringens beste Hölzer werden versteigert – während der Laub- und Nadelholzsubmission in Erfurt-Willrode. Auch die Forstämter Heldburg und Schönbrunn bieten Stämme an.