Der Notruf ereilte die Freundin gegen 17 Uhr. „Siri, ruf Lena an!“ So schildert Sophia Stumpf im Gespräch mit der Lokalredaktion die letzten Minuten ihres Ausrittes durch den Klosterwald, der zum Gewaltritt werden sollte. Denn die Reiterin aus Hümpfershausen war kurz zuvor einem Tier begegnet, das größer und kompakter gebaut ist als ein klassischer Haushund – auf jeden Fall eine bedrohliche und Respekt einflößende Erscheinung.