DWD Sonniges Wochenende in Thüringen mit Bodenfrost in der Nacht

Apfelbäume blühen in der Sonne. Foto: Bernd Wüstneck/dpa/Symbolbild

Viel Sonnenschein erwartet die Menschen am Pfingstwochenende in Thüringen. Am Freitag soll es nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes (DWD) nur gelegentlich Quellwolken geben.

 
Schließen

Diesen Artikel teilen

Erfurt (dpa/th) - Viel Sonnenschein erwartet die Menschen am Pfingstwochenende in Thüringen. Am Freitag soll es nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes (DWD) nur gelegentlich Quellwolken geben. Mit Höchstwerten von 18 bis 21 Grad, im Bergland 11 bis 17 Grad, wird es angenehm frühlingshaft.

In der Nacht zum Samstag fallen die Temperaturen auf 8 bis 3 Grad, örtlich gibt es sogar leichten Bodenfrost. Am Samstag scheint die Sonne wieder bei 18 bis 22 Grad, im Bergland bei 13 bis 17 Grad.

Die Nacht zum Sonntag wird klar bei 11 bis 7 Grad, im Bergland örtlich bis 3 Grad. Der Sonntag startet mit viel Sonnenschein, später ziehen Schleierwolken auf. Mit 21 bis 24 Grad wird es etwas wärmer als an den Vortagen.

Autor

 

Bilder