Bad Salzungen Mann betrunken und bekifft am Steuer

Ein Alkoholtest bei dem Autofahrer ergab einen Wert von 2,16 Promille. Foto: Friso Gentsch/dpa

Kurz nach Mitternacht halten die Beamten einen jungen Autofahrer an und führen einen Alkohol- sowie einen Drogenvortest durch. Die Ergebnisse führen zu einem Strafverfahren gegen den 28-Jährigen.

 
Schließen

Diesen Artikel teilen

Bad Salzungen (dpa/th) - Im Wartburgkreis ist ein betrunkener und bekiffter 28-jähriger Autofahrer ohne Führerschein von der Polizei erwischt worden. Die Beamten stellten den jungen Mann kurz nach Mitternacht in Bad Salzungen fest und führten einen Alkoholtest durch. Das teilte die Polizei mit. Der Test ergab einen Wert von 2,16 Promille. Ein Drogenvortest auf Cannabis verlief ebenfalls positiv, wie es hieß. 

Der Mann sei daraufhin zur Blutentnahme in ein Klinikum gebracht worden, hieß es. Die Polizei ermittelt.

Autor

Bilder