Viele Wernshäuser verfolgen aufmerksam, was sich im Bahnhofsgebäude tut. Bisweilen so aufmerksam, dass das Interesse den Bauablauf bremst. Nun gibt es Gelegenheit, ganz offiziell zu schauen, wie weit die Arbeiten vorangekommen sind.