„Jung, dynamisch, erfolgshungrig“, so beschreiben die Verantwortlichen des ThSV Eisenach ihre Zweitbundesliga-Mannschaft, die nicht nur viele Punkte, holen, sondern auch die Zuschauer in die Halle locken soll.