In Floh leben heute gerade 100 Frauen, Männer und Kinder weniger als beim Zusammenschluss mit Seligenthal im Jahr 1994. Das Dorf hat viele Einwohner im arbeitsfähigen Alter. Doch nun gehen nach und nach viele Berufstätige in die Rente.