Defekte Wärmelampe Wachteln sterben im Feuer

Wachtel. Symbolbild. Foto: Pixabay

Zehn Wachteln sind am Freitag beim Brand einer Voliere in Rippershausen (Landkreis Schmalkalden-Meiningen) gestorben.

Rippershausen - Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, wurde der Besitzer der Voliere am Freitag in den frühen Morgenstunden durch die Sirene der Feuerwehr geweckt. Erst dann bemerkte er, dass die Voliere in Brand stand.

Die Feuerwehr konnte die Flammen löschen. Zehn der Wachteln überlebten das Feuer jedoch nicht. Der Brand ist laut Polizei vermutlich auf eine defekte Wärmelampe zurückzuführen. ap

 
 

Bilder