Crosslauf-Landesmeisterschaften Toller Erfolg: Cross-Silber für Tim Scholtysek

Crosslauf im Herbst: Für Tim Scholtysek gab es am Ende Silber. Foto:  

Bei den Thüringer Landesmeisterschaften im Crosslauf in Günthersleben-Wechmar waren mit Tim Scholtysek und Alexander Muhle auch zwei Aktive des PSV Meiningen am Start. Scholtysek schaffte es dabei auf das Siegerpodest.

Wechmar - Bei den Thüringer Landesmeisterschaften im Crosslauf in Günthersleben-Wechmar waren mit Tim Scholtysek und Alexander Muhle auch zwei Aktive des PSV Meiningen am Start. Scholtysek schaffte es dabei auf das Siegerpodest.

Die Männer hatten in ihrem Wettbewerb 5,2 Kilometer zurückzulegen. Der PSV-Akteur Scholtysek benötigte 18:21 min für die Strecke und musste sich damit nur Roman Freitag (Erfurter LAC) geschlagen geben. Der war in 16:13 min gleich mehr als zwei Minuten schneller.

Alexander Muhle war im Wettkampf der Jugend M 14 am Start. Er benötigte für die 3,7 Kilometer 15:34 min und wurde Siebter. Eine knappe halbe Minute fehlten ihm in dem engen Rennen zu Rang drei. Sieger wurde Aaron Lautenschläger (LV Einheit Greiz/13:56 min). red

Autor

 

Bilder