Corona Verschärfte Masken-Pflicht in Schmalkalden und Meiningen

FFP2-Masken müssen dicht sitzen. - Symbolfoto Foto: dpa

In beiden Städten müssen medizinische Masken auch auf öffentlichen Straßen der Innenstädte getragen werden. Das sieht eine neue Allgemeinverfügung vor, die das Landratsamt am Dienstag veröffentlicht hat.

Meiningen/Schmalkalden - Generell gilt im Kreis Schmalkalden-Meiningen für alle ab 15 Jahre die Pflicht zum Tragen von "qualifizierten" Masken unter freiem Himmel überall dort, wo sich Menschen versammeln. Zudem gilt die Maskenpflicht unter anderem auf überdachten Tankstellengeländen, in Praxen, Geschäften, auf Wochenmärkten und Bahnhöfen. Für Kinder von sechs bis 14 Jahren reicht eine Alltagsmaske.

Im Kreis Schmalkalden Meiningen war der Sieben-Tage-Wert am Dienstag um 41 auf 364 gestiegen. Das ist derzeit der höchste Wert in ganz Thüringen.

 

Autor

 

Bilder