Corona-Pandemie im Ilm-Kreis Nur noch ein Corona-Fall im Krankenhaus

Coronavirus. Foto: picture alliance/dpa/CDC/Alissa Eckert;Dan Higgins

Die Sieben-Tage-Inzidenz im Ilm-Kreis ist auf drei Fälle je 100 000 Einwohner gesunken. Das geht aus den Zahlen des Robert-Koch-Instituts hervor.

Arnstadt - Das Gesundheitsamt ermittelt zu 41 bestätigten, aktiven Fällen. Binnen 24 Stunden sind erneut keine neuen Fälle hinzugekommen.

In den Ilm-Kreis-Kliniken wird derzeit ein bestätigter Fall isoliert behandelt. Das Gesundheitsamt hat seit Dienstag zehn Abstriche gemacht.

Autor

 

Bilder