Der Regiomed-Verbund verzeichnet eine gewisse Entspannung bei der Zahl der Corona-Patienten in seinen Krankenhäusern. Im Schleusinger Seniorenzentrum „Am Weißen Berg“ haben sich indes 15 Bewohner und mehrere Mitarbeiter infiziert.