Corona-Lage im Wartburgkreis und Eisenach Inzidenzwert im Wartburgkreis auf 11 gesunken

Aktuelle Corona-Zahlen aus der Region. Foto: Luca Schmidt

Insgesamt 13 Corona-Neuinfektionen – eine im Wartburgkreis und zwölf in der Stadt Eisenach – seit vergangenem Freitag waren beim Gesundheitsamt mit Stand 14. Juni, 10.15 Uhr, registriert. Während der Inzidenzwert im Kreis weiter sank und den bisherigen Tiefstwert von 11 erreichte, liegt er in Eisenach mit 43 nun wieder im gelben Bereich.

Bad Salzungen - Aktive Corona-Fälle gibt es aktuell in Amt Creuzburg 4, Bad Liebenstein 2, Bad Salzungen 11, Barchfeld-Immelborn 1, Empfertshausen 1, Geisa 2, Gerstungen 2, Hörselberg-Hainich 4, Krayenberggemeinde 1, Ruhla 8, Treffurt 2, Vacha 3, Werra-Suhl-Tal 1, Wiesenthal 1, Wutha-Farnroda 1 und Eisenach 24.

Als genesen gelten 9837 Menschen; 9815 waren es bei der letzten Meldung am Freitag.

 

Bilder