Corona in Suhl Corona-Inzidenz liegt wieder über 100

Eine Medizinisch-technische Assistentin bereitet auf einer mikrobiologischen Sicherheitswerkbank Proben von Patienten für die Virus-Diagnostik (PCR, Polymerase Kettenreaktion) auf das Coronavirus vor. Foto: picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild/Robert Michael

Nach den Zahlen des Robert Koch Institutes vom Wochenende liegt die Sieben-Tage-Inzidenz der Corona-Neuinfektionen für Suhl bei 117. Das ist eine deutliche Steigerung zum Freitag, wo die Zahl noch bei 90 lag.

Suhl - In der Stadt Suhl waren mit Stand Samstagabend 81 Corona-Fälle registriert. Im Oberland, Neundorf, Wichtshausen und Vesser sind gegenwärtig keine Infektionen bekannt, wie Rathaus-Sprecherin Ingrid Pabst informierte. Die anderen verteilen sich:

n Zentrum 8

n Aue 11

n Lautenberg 8

n Suhl-Nord 2

n Goldlauter 7

n Friedberg 8

n Döllberg 12

n Heinrichs 3

n Himmelreich 7

n Albrechts 4

n Mäbendorf 2

n Dietzhausen 2

n Schmiedefeld 1

n Gehlberg 5

n ohne Ortsteil 1

Autor

 

Bilder