Die Corona-Proteste machen keinen Halt vor der Privatsphäre von Kommunalpolitikern. Nun traf es Michael Brychcy, den Präsidenten des Gemeinde- und Städtebundes. Bürgermeister werden bedroht, manche sollen gar Polizeischutz haben.