Wer für die CDU im Wahlkreis 196 zur Bundestagswahl antreten wird steht bislang nicht fest. Zum früheren Verfassungsschutzpräsidenten Hans-Georg Maaßen gibt es positive Stimmen aus dem Landkreis, aber auch Zweifel und Gegenwind.