Weißenfels (dpa/sa) - Bei einem Verkehrsunfall in Weißenfels (Burgenlandkreis) ist ein zwölf Jahre alter Junge verletzt worden. Er war mit dem Fahrrad unterwegs und stieß einem Auto zusammen, wie die Polizei in Halle am Freitag mitteilte. Der Junge wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen. Seine Verletzungen waren aber nicht lebensbedrohlich.