Gerald Ullrich erlebt seine zweite Legislatur im Bundestag. Für den Südthüringer FDP-Politiker be­deutet das mit hoher Wahr­scheinlichkeit einen Wech­sel von der Opposition in eine Regierungsfraktion.