Bundesgartenschau Zweimal Gold für die Gärtnerei Bachmann

Von  

Die Gärtnerei Bachmann aus Bad Liebenstein hat bei der Bundesgartenschau (BUGA) in Erfurt zwei Goldmedaillen gewonnen. Petunien-Ampeln und bunt bepflanzte Balkonkästen überzeugten die Jury.

Gärtnermeister Jörg Reich, Inhaber der Gärtnerei Bachmann in Bad Liebenstein, präsentiert in einem seiner Gewächshäuser eine Petunien-Ampel der Sorte „Night Sky“.Foto: Heiko Matz

Bas Liebenstein - In den Gewächshäusern von Jörg Reich, Inhaber der Bad Liebensteiner Gärtnerei Bachmann, blühen Geranien, Petunien, Verbenen, Begonien und vieles andere um die Wette. „Alles ist startklar für die Sommerbepflanzung“, sagt der Gärtnermeister. Anfang Mai beginnt die Saison. Und in die kann Jörg Reich als Goldmedaillen-Gewinner starten. Auf der Blumenhallenschau der BUGA in Erfurt hatte sich die Gärtnerei zwei Aufgaben gestellt und zweimal Edelmetall abgeräumt.

Lesen Sie den ganzen Artikel mit einem iS+ Zugang auf insuedthueringen.de

Region News