In sechs Rhöngemeinden des Wartburgkreises steht nach den Bürgermeisterwahlen am Sonntag fest, wer die nächsten sechs Jahre regieren wird. Die Wahlbeteiligung war unter anderem in Dermbach, wo der einzige hauptamtliche Bürgermeister gewählt wurde, katastrophal.