Und los geht’s: Wer Vorschläge hat, was die Stadtgemeinschaft zukünftig braucht, kann ab sofort ein Wörtchen mitreden beim Verteilen des Meininger Bürgerbudgets, das ab 2023 in Höhe von 50 000 Euro zur Verfügung steht.