Breitungen Polizei-Beschimpfung auf Rathauswand

Ein Graffiti-Sprayer besprüht eine Wand (Symbolbild) Foto: Tobias Felber/dpa

Mit einem für die Polizei offenbar schmählichen Schriftzug wurde das Rathaus in Breitungen beschmiert. Diese sucht nun Zeugen. 

Breitungen - Unbekannte besprühten übers vergangene Wochenende das Breitunger Rathaus - laut Polizei mit einem "polizeifeindlichen Schriftzug" sowie mit einem weiteren Symbol. Die Höhe des entstandenen Sachschadens muss noch ermittelt werden.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Meininger Polizei unter der Rufnummer 03693/5910 in Verbindung zu setzen.

Autor

 

Bilder