Der geförderte Breitbandausbau im Landkreis Hildburghausen geht ins zweite Jahr. Und das mit Siebenmeilenstiefeln, denn sobald die Bau-Saison beginnt, legen die Tiefbauunternehmen los. Ziel ist es, knapp 2000 Adressen mit schnellem Internet zu versorgen.