Brauhaus im Museum Fünfmal im Jahr dampft’s im Bottich

Wolfgang Swietek

Die ersten tausend Liter Bier vom Jahrgang 2023 sind im Brauhaus des Hennebergischen Museums Kloster Veßra von den Männern der Braugemeinschaft Henneberger Land gebraut worden. Bei einer Führung schauten Besucher zuvor noch in den leeren Bottich.

 
Schließen

Diesen Artikel teilen

Weiterlesen mit

Unsere Premium-Welt

Wissen, was die Region
bewegt.

  • Zugriff auf alle iS+ Inhalte
  • Unkompliziert kündbar
*anschließend 5,99 € mtl.
**anschließend 9,99 € mtl.

Bilder