Weil eine Gartenhütte in Flammen stand, musste die Feuerwehr in Sonneberg am Freitagmorgen ausrücken. Gegenwärtig ermittelt die Kriminalpolizei, die jedoch Zusammenhänge mit ähnlichen Ereignissen ausschließt.