Suhl - Im Stadteil Albrechts geriet ein Holzstapel in Brand. Der Holzstoß befand sich offenbar unmittelbar vor einer Gartenhütte, die in Brand zu geraten drohte. Anwohner konnten den Brand bis zum Eintreffen der Feuerwehr mithilfe von Eimern eindämmen. Die Feuerwehr konnte den Brand in der Folge zügig unter Kontrolle bringen und Schlimmeres konnte verhindert werden. An der Gebäudefassade entstand ein nicht unerheblicher Sachschaden. Wie das Feuer ausbrechen konnte, ist aktuell noch unklar.