Bei den Spezialisten für spanabhebende Werkzeuge wird am 22. Juni nicht gefräst oder gebohrt, sondern gegraben und gestochen: Die Schmalkalder GFE feiert ihr 30-Jähriges und beginnt symbolisch mit dem geplanten Neubau.