Aktuell tagt gerade Deutschlands Biathlon-Trainergilde. In Ingolstadt wertet sie von Mittwoch bis Freitag den vergangenen Winter aus und plant die neue Saison. Fest steht bereits: Peter Sendel, langjähriger Damen-Trainer am Stützpunkt in Oberhof und Verantwortlicher des B-Kaders (Damen) im Deutschen Skiverband (DSV), wechselt seinen Aufgabenbereich. Der Staffel-Olympiasieger und Berufssoldat wird künftig als Schießtrainer für den DSV arbeiten und dabei Engelbert Sklorz unterstützen. Das bestätigte der 52 Jahre alte gebürtige Ilmenauer, der mittlerweile in Erfurt lebt, gegenüber unserer Redaktion.