Bad Salzungen Versuchter Tankstellen-Überfall in Stadtlengsfeld

Ein bislang Unbekannter versuchte Freitagmorgen gegen 5 Uhr eine Tankstelle in der Eisenacher Straße in Stadtlengsfeld (Wartburgkreis) zu überfallen.

Stadtlengsfeld - Mit vorgehaltener Waffe ging der maskierte Mann laut Polizei in den Geschäftsbereich und forderte den Angestellten auf, Geld zu übergeben. Dieser antwortete dem Mann, kein Geld zu haben und so ergriff der Unbekannte die Flucht. Beschrieben werden konnte er wie folgt:

- 170 bis 175 Zentimeter groß,

- dunkle Arbeitsbekleidung,

- Mütze und

- Rucksack auf dem Rücken.

Ob es sich bei der Pistole um eine scharfe oder eine Schreckschusswaffe handelte, ist nicht bekannt. Die Kriminalpolizeiinspektion hat die Ermittlungen übernommen und sucht nun Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können unter Telefonnummer 03695 551-0. jbr

Autor

 

Bilder