Tiefenort, Frankensteinstraße 18 - das ist zwar noch immer das Haus von Werner Krug, sein Zuhause ist es aber schon seit vier Jahren nicht mehr: Damals musste er sein Heim, in das er viel Arbeit investiert hat, verlassen. Krug gehört zu den Betroffenen des Tiefenorter Erdfalls.