Der Supermarkt in Tiefenort blieb auch am Montag weiter geschlossen. Die großen Schaufensterscheiben wurden verhängt, um keine neugierigen Blicke mehr zuzulassen.