Bad Salzungen/Barchfeld - Es regnete gestern in Strömen. Eingangs des Werratalradweges in Barchfeld warten die örtlichen Vertreter des Naturschutzbundes Deutschland auf den NABU-Präsidenten Olaf Tschimpke. Der Präsident verspätet sich um mehr als eine halbe Stunde.