Bad Salzungen Ladendieb verletzt Detektiv und weiteren Mitarbeiter

Eisenach - Ein rabiater Ladendieb hat in einem Einkaufszentrum in der Straße Bleichrasen in Eisenach zwei Mitarbeiter verletzt.

Eisenach - Ein rabiater Ladendieb hat in einem Einkaufszentrum in der Straße Bleichrasen in Eisenach zwei Mitarbeiter verletzt.

Der 33-Jährige war dabei beobachtet worden, wie er Kleidungsstücke, Nahrungsmittel und alkoholische Getränke an sich nahm und dann den Markt verlassen wollte, ohne zu bezahlen. Ein Ladendetektiv sprach den Mann an, woraufhin er vom 33-Jährigen angegriffen und verletzt wurde. Weitere Mitarbeiter kamen dem Detektiv zu Hilfe, auch einer von ihnen wurde vom Tatverdächtigen verletzt. "Darüber hinaus führte der Mann offenbar ein Messer mit sich", berichtete die Polizei.

Die hinzugerufenen Polizeibeamten nahmen den Dieb in Gewahrsam und leiteten ein Ermittlungsverfahren gegen ihn ein.

 

Autor

 

Bilder